20.02.2020

    Networking auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig

    Herr Thomas Wünsch, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt besuchte ebenfalls die mitteldeutsche handwerksmesse in Leipzig um sich über die digitalen Innovationen in den Unternehmen zu informieren. Reges Interesse hatte unser Staatssekretär an der interaktiven Arbeitsweise ohne Eingabe von Daten für Mitarbeiter mit Migrationshintergrund oder Mitarbeiter mit Handicaps.

    Wir freuen uns über neu geknüpfte Kontakte und entstehende Netzwerke!

    Von links: Dirk Neumann (Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle), Thomas Wünsch (Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt), Thomas Kohl (Geschäftsführer Yellow Ant GmbH) und Martin Buhl-Wagner (Geschäftsführer Leipziger Messe).

    20.02.2020

    Großer Andrang auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig

    Am 20.02.20 herrschte reges Interesse für unseren Stand auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig. Aufgrund unserer außerordentlichen digitalen Innovationen in der Reinigungsbranche gehörte unser Messestand direkt zum Bereich „Handwerk digital“ von der Handwerksoffensive Sachsen-Anhalt.

    Wir bedanken uns für die große Chance und das enorme Interesse an unserem Produkt!

    28.01.2020

    Neues Update bringt Message Funktion mit sich

    Mit dem neusten Update konnten wir die Message Funktion für die Mitarbeiter weiter verbessern und noch intuitiver gestalten. Nach dem Update ist es nun möglich Nachrichten an mehrere Mitarbeiter gleichzeitig zu verschicken. Außerdem hat nun jeder Mitarbeiter ein eigenes Postfach, in dem er alte Nachrichten einsehen kann, die nur für ihn persönlich sichtbar archiviert worden sind.

    Ein weiterer erfolgreicher Schritt Richtung Release!

    01.04.2019

    Hier investiert Europa in die Zukunft unseres Landes

    Mit dem Förderprogramm „Sachsen-Anhalt DIGITAL CREATIVITY“ unterstützt das Land Sachsen-Anhalt die Yellow Ant GmbH bei der Entwicklung eines digitalen interaktiven Dispositionstools zum Steuern von Mitarbeitern, Erfassen von Arbeitszeiten und der papierlosen interaktiven Kommunikation von Mitarbeitern mit Handicaps, sowie Mitarbeitern mit Migrationshintergrund. Die Förderung umfasst Zuschüsse für die Entwicklung und den Einsatz dieser interaktiven Kommunikationstechnologie.

    24.09.2019

    Markteinführung auf der internationalen CMS, ein unglaublicher Erfolg

    Vielen Dank allen Mitarbeitern und herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Markteinführung.

    Das Fachpersonal: „Sie sind das erste Unternehmen, das eine absolut sichere Cloudlösung mit einer Disposition erschaffen hat, die unser schweres Personalmanagement ersetzt. Sie haben die Leistungsverzeichnisse der Kunden nach Industrie 4.0 digitalisiert. Sie können interaktiv Mitarbeiter steuern ohne die zusätzliche Eingabe von Daten oder Zahlen unserer Leute vor Ort, auch für Mitarbeiter mit Handicap, mehrsprachig, die das auch noch elektronisch signieren und dann wirft es ganz nebenbei auch noch eine punktgenaue digitale und sichere mobile Zeiterfassung aus, ich wollte es nicht glauben, mit einem Disponenten! Das ist genial!“ Herr W.F -D- Gruppe Schweiz

    Wir haben es geschafft. Eine Alleinstellung am Markt.

    09.09.2019

    Strategiemeeting und Markteinführung

    „Leipzig“ eine Stadt steht für Entwicklung, hier entsteht das Preismodell und die Marktstrategie.

    Der notwendige Bedarf am Markt und die Preisfindung lässt Köpfe rauchen. Etliche Tage der Analyse von Marktdaten, das Marktverhalten der Unternehmer und die Verhaltensweisen unserer künftigen Kunden für die nächsten Jahre sind für die Markteinführung nachhaltig wichtig. Modelle werden entwickelt. Wir versuchen zur Markteinführung auf der internationalen CMS in Berlin auf dem Innovationsforum für Deutschland unseren Unternehmern in der Gebäudereinigung ein Personalmanagement mit digitaler Zeiterfassung anzubieten, was auch für kleine Firmen interessant ist. Wir versuchen auch eine leichte Brücke zu schweren ERP Lösungen zu bauen.

    01.07.2019

    Ein freundliches Logo spricht Bände

    Warum Ant? Warum gelb?

    The Ant, die Ameise oder Ameisen, sind Eroberer und Strategen in der Tierwelt. Sie sind clever im Kollektiv. Gemeinsam lösen Ameisen komplexe Aufgaben, die sie als einzelnes Individuum nicht bewältigen könnten. Die sogenannte Schwarmintelligenz oder kollektive Intelligenz beschäftigt Forscher auf der ganzen Welt. Schwarmintelligenz bedeutet, dass die Tiere Erfahrungen aus ihren Arbeitsfeldern kombinieren, um einen Prozess zu optimieren. Das kann Ihr Disponent, Teamleiter oder Objektleiter mit unserer Disposition auch. Wir vernetzten Ihre Mitarbeiter digital, leicht und einfach. Sie sind interaktiv digital modern mit Ihrer Arbeitskraft vernetzt.

    Das ungetrübte, strahlende Gelb steht in der mittelalterlichen Malerei für Wahrheit und Wissen. Heute bedeutet Gelb das Leuchten und Helligkeit und vermittelt Freude. Wenn man sich eine leuchtend gelbe Umgebung vorstellt, bekommt man gute Laune – und was gute Laune macht ist beliebt. Gelb steht für einen scharfen Verstand und Intellekt. Also lassen sie uns gelb sein!

    01.06.2019

    Wir schließen die Lücke zwischen Zeiterfassung und ERP

    Startup für eine professionelle Plattform für Disposition, Zeiterfassung und Qualitätsmanagement in der Gebäudereinigung

    Die Yellow Ant GmbH gründet sich aus zwei Dienstleitungsunternehmen, ein Unternehmen für Gebäudereinigung und Facilitymanagement und ein IT Unternehmen mit einem Microsoft Gold Partner, was auch schon zu den “best-in-cloud“ und „best-business-ideas“ Award Gewinner zählen darf, als Startup für eine professionelle Plattform für Disposition, Zeiterfassung und Qualitätsmanagement in der Gebäudereinigung. Sechs Jahre Entwicklung, zwei Jahre Testphasen und zahlreiche Dispositionsansichten sowie Ideen von Mitarbeitern im Tagesgeschäft blühen in dieser interaktiven Cloud-Plattform auf. Viele APP-Testläufe und rauchende Köpfe von Mitarbeitern an der Front haben diese Software spitz und einfach werden lassen. Der erfolgreiche Abschluss des funktionalen „proof of concepts“ erfolgte im Juni 2019.


    © 2020 Yellow Ant GmbH. All Rights Reserved.